Tauchen Sie ein in die Schönheit und Vielfalt der noch erhaltenen Wassermühlen. Freuen Sie sich auf den vollkommen neu erstellten Textteil, der Ihnen umfassend die Hintergründe und Funktionsweisen von alten Mühlen nahebringt. Sie erfahren, welche Mühlen es gab und begeben sich mit den Autoren Gerhard Trumler (Bilder) und Andreas Ehrhardt (Fachtexte) auf Spurensuche. Das Buch wird Mitte 2020 im Volk-Verlag (München) erscheinen und einen gesetzlich gebundenen Ladenpreis von 48 € haben.

Die aktuelle Fotodokumentation möglichst vieler typischen Wasserradmühlen Bayerns in ihrem jetzigen Erhaltungszustand ist einzigartig. Äußerliches Merkmal für eine traditionelle Mühle ist das Vorhandensein eines Wasserrades. Objekte in ruinösem Zustand, oder auch moderne Mühlen mit Turbinen- oder Elektroantrieb hätten den Rahmen des Buches gesprengt, daher verzichten die Autoren in ihrem Werk bewusst darauf, nennen eine Auswahl solcher Objekte jedoch im Anhang.

 

Copyright © 2019 Andreas Ehrhardt

Tel. 09221-9488757, muehlenbuch@gmx.de